SUPERPEP

Gegen Reiseübelkeit

Über 80 Prozent der Bundesbürger kennen die typischen Symptome einer Reisekrankheit aus eigener, leidvoller Erfahrung. Was mit Gähnen, Blässe und kalten Schweißausbrüchen beginnt, kann sich zu massiver Übelkeit und Erbrechen steigern. Der Inhaltsstoff Dimenhydrinat unterdrückt die Wirkung jener Botenstoffe, die das Brechzentrum im Gehirn stimulieren.

  •  SUPERPEP

    • SUPERPEP Reise-Kaugummi-Dragées 20mg
        Pflichtangaben

      SUPERPEP Reise-Kaugummi-Dragées 20mg

      Apothekenpflichtiges Arzneimittel

      Die innovative Alternative zur Vorbeugung und Behandlung von Reiseübelkeit

      SUPERPEP Reise-Kaugummi-Dragées 20mg wirken gegen die Symptome der Reisekrankheit und sind gleichzeitig individuell dosierbar. Der Arzneimittel-Wirkstoff Dimenhydrinat wird schon während des Kauens aus dem Kaugummi gelöst.

      Erfahren Sie mehr »

    • SUPERPEP Tabletten 50mg
        Pflichtangaben

      SUPERPEP Tabletten 50mg

      Apothekenpflichtiges Arzneimittel

      Zur Vorbeugung und Behandlung von Reisekrankheit

      Rechtzeitig eingenommen, können SUPERPEP Tabletten mit dem höher dosierten Wirkstoff Dimenhydrinat (50 Milligramm pro Tablette) helfen, Symptome der Reisekrankheit wie Übelkeit und Erbrechen zu verhindern.

      Erfahren Sie mehr »

Biolectra Magnesium 243 forte Brausetabletten

Zur täglichen Vorsorge bei Muskel- und Wadenkrämpfen: Biolectra Magnesium löst Wadenkrämpfe und entspannt die Muskeln. 

Zum Produkt »