Gargarisma®

Mundgesundheit bis in den Rachen

Unsere Mund- und Rachenschleimhaut ist eine natürliche Barriere und schützt uns gegen Krankheitserreger. Manchmal kann sie sich aber entzünden – mit Folgen wie Halsschmerzen oder Aphten. Gargarisma®, die Traditionsmarke aus der Apotheke für Mundgesundheit bis in den Rachen, hat etwas dagegen.

Gargarisma® zum Gurgeln (apothekenpflichtiges Arzneimittel)

  • Die Lösung zum Spülen und Gurgeln ist seit Jahrzehnten ein Klassiker unter den Halsschmerzpräparaten. Sie lindert Halsschmerzen sowie Entzündungen im Mund und Rachen.
  • Gargarisma® zieht das Gewebe zusammen, sodass Erregern der Nährboden entzogen wird und sich diese nicht mehr weiter ausbreiten können. Das fördert die Heilung.
  • Wirkstoff: Aluminiumchlorid-Hexahydrat.
  • Die konzentrierte Lösung wird verdünnt und ist daher sehr ergiebig.

 

Pflichttext

Gargarisma zum Gurgeln. Wirkstoff: Aluminiumchlorid-Hexahydrat. Anwendungsgebiete: Gargarisma zum Gurgeln wird traditionell angewendet als mild wirkendes Arzneimittel bei leichten Entzündungen des Zahnfleisches und der Mundschleimhaut. Hinweis: Wenn Sie sich nach 7 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Hinweise: Nicht zum Einnehmen! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand: 07/2021