Pernionin®

Bewährt bei Muskel- und Gelenkschmerzen.

Wer an rheumatischen Erkrankungen leidet, ist oft von steifen und schmerzenden Gelenken betroffenen, die das Alltagsleben stark einschränken. Eine Linderung der Symptome kann durch Wärme, unter anderem in Form von Bädern, herbeigeführt werden. Das Pernionin® Thermo-Teilbad entfaltet wohltuende durchblutungsfördernde Wirkung und kann so zur Besserung der Beschwerden beitragen.

Pernionin® Thermo-Teilbad Lösung

  • bei Bewegungsschmerzen an Körperteilen, die in einem Teilbad ausreichend gut behandelt werden können wie Arthrosen der Hände
  • auch in Form von Kompressen anwendbar
  • entfaltet wohltuende Wirkung
  • fördert die Durchblutung
  • Wirkstoff: Benzylnicotinat
  • erhältlich in den Packungsgrößen: 100 ml, 500 ml

 

Pernionin Thermo-Teilbad. Apothekenexklusiv. Wirkstoff: Benzylnicotinat. Anw.: Unterstützende Behandlung bei Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises. Zur vorübergehenden Steigerung der peripheren Durchblutung; bei Erfrierungsschäden 1. Grades (Frostbeulen). Warnhinw.: Badewasser nicht ins Gesicht bringen. Benetzung der Schleimhäute mit unverdünntem Konzentrat verursacht brennende Schmerzen. Stand: 01/16-2. Krewel Meuselbach GmbH, 53783 Eitorf

„Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.“